Der Zauberer von Oz

nach L. Frank Baum

Das Mädchen Dorothee aus Kansas wird von einem gewaltigen Wirbelsturm erfasst und von zu Hause fort geweht. Sie befindet sich plötzlich im wunderbaren Lande Oz und die gute Hexe des Südens lässt sie wissen, dass ihr nur der Zauberer von Oz den Weg nach Hause zeigen kann. So macht sich Dorothee auf den Weg zum Schloss des Zauberers. Unterwegs trifft sie eine Vogelscheuche, die nicht länger ein Strohkopf sein möchte, den Blechmann, der sich endlich ein Herz wünscht, und den Löwen, der gerne mutig wäre. Sie schließen sich Dorothee an und hoffen, dass der Zauberer von

Oz auch ihnen helfen wird. Da die böse Hexe des Nordens um jeden Preis verhindern will, dass Dorothee und ihre Begleiter ihr Ziel erreichen, legt sie den Vieren gefährliche Hindernisse in den Weg, die sie überwinden müssen. Dabei zeigt es sich, dass der Löwe Mut hat, der Blechmann ein Herz und die Vogelscheuche Verstand – sie hatten nur nie Gelegenheit, sich zu beweisen. Sich gegenseitig vertrauend, können Dorothee und ihre Freunde schließlich die Macht des Zauberers als bloßen Bluff entlarven. Doch sie haben inzwischen gelernt, sich selbst zu helfen und alle Schwierigkeiten zu meistern.

Geeignet ab 6 Jahren
Dauer: 1:55 Stunden

Nächste Aufführung: Fr 05. 10. 2018, 15:00 Uhr

Bildergalerie

Weitere Vorstellungen

Fr 05. 10. 2018
15:00 Uhr
So 07. 10. 2018
15:00 Uhr
Sa 13. 10. 2018
15:00 Uhr
Mi 31. 10. 2018
15:00 Uhr