Jochen Streicher

Jochen Streicher

Jochen Streicher erhielt nach seiner klassischen Ballett-Ausbildung ein Stipendium für Bühnentanz  in New York. Er arbeitete als Schauspieler und Tänzer in Europa, bevor er als festes Ensemble-Mitglied im Münchner Theater für Kinder engagiert wurde. Als Dramaturg und Choreograph zeigt er sich für Stücke wie u.a. “Dornröschen”, “Das kleine Gespenst” und “Das Traumfresserchen” verantwortlich. Seit 2016 ist er stellv. künstlerischer Leiter am Theater.