Florian Wugk

Florian Wugk (Jahrgang 1992) studierte an der Theaterschule Aachen für Schauspiel & Regie. Er wirkte unter anderem in der Performance „Fragmente“ bei den Hessischen Theatertagen, spielte den Njegus in der „Lustigen Witwe“ in der Sommerproduktion der Opernakademie Bad Orb und war in Vertretung als Don Magnifico in „La Cenerentola“ an der Kammeroper Köln zu sehen.